Singapur (04.08.-08.08.2005, 5 Tage, 36 km)

Von Frankfurt aus flog ich nach Singapur, endlich ging es los! Nach einer ausgiebigen von Freunden "gesponsorten" Sightseeing-Bootstour durch den Hafen und zur vorgelagerten Insel Kusa Island besorgte ich dann am ersten Tag noch ein paar Sachen, die ich aus Gewichtsgruenden nicht auf den Flug mitgenommen hatte. Eigentlich wollte ich die Faehre Richtung Sumatra und dann weiter gen Osten Richtung Bali nehmen, ueberlegte es mir aber dann doch anders und nahm ein paar Tage spaeter zusammen mit Steffi einen Flug nach Bali. So radelten wir an einem Sonntag zum Flughafen, verpackten die Raeder und sind am naechsten Morgen zuerst in Jakarta auf Java, bevor es weiter geht nach Bali. Die horrenden Hotelpreise aus Singapur bin ich nun zwar los, aber dafuer sitzen wir nun im ueberlaufenen Touristenort Kuta, auch das "Mallorca Suedostasiens" genannt ... Es ist laut und ueberfuellt, aber wenigstens guenstig... :-))




© 2002 - 2010 Reiseleben.de